So-Hundekumpels,24618

…heute ist ein guter Tag zum üben und trainieren…. nix los – alle noch müde vom Vortag – gibts ein alltagstaugliches Hundetraining für alle 4 Racker…. herkommen bei rufen, stehenbleiben auf Signal und gemeinsam zügig über die Strasse auf Signal… am Weg laufen und beisammenbleiben – und vor allem der Moritz – seine Nase (zumindest zum Teil) dazu einsetzen – dem Rudel zu folgen – er braucht also immer eine Spur (von mir oder Steffi, Guzo, Janosch) in der Nase der er folgt, während er schnüffeln und forschen darf…. bekommt er echt gut hin – nur ein paar mal ermahnen wenn er sich verschnüffelt (sich nur auf die Markierung fokusiert) und sein Rudel verliert… er ist schlau und beginnt sich an Janosch zu hängen (und dabei auch Guzo,Steffi und mich “in der Nase zu behalten”) – denn der schnüffelt supa rum und bewegt sich wesentlich gemütlicher als der Guzo… mit Steffi rumschnüffeln kann Moritz ja schon von klein weg echt gut – und so hält er supa mit… Janosch ist schön müde von gestern und supa ins Rudel integriert – er hilft schon gut mit – beim zusammenhalten….. der Steffi taugt das Wetter und sie ist live dabei und erforscht Markierungen und liest die “Hundezeitung” (Spuren u. co)… auch Guzo ist gut ausgelastet und bleibt supa im Rudel – der Umgang mit den schlauen und gut trainierten und vor allem entspannten “Adults” und Senioren tut ihm gut…..

Share