Sa-Rudeltraining Momo u. Daniela,10318

…..zuerst gibts für Steffi, Moritz und Guzo eine gemütliche Morgenrunde und dann gehts ab zu Daniela und Momo…..

Es gibt Rudeltraining für die beiden. – Diesmal in Haus und Garten. – Wie leite ich an, wie belohne ich richtig, wie setze ich Grenzen, Raum (um sich – die private Zone) einehmen und alle einladen respektvoll herzukommen – und zu teilen – oder einzeln einladen und zur Belohnung betütteln. Oder auch mal alle ablegen, entspannt euch – wir kochen jetzt – und brauchen Raum für uns. Gute Übung auch für Guzo, Steffi und Moritz, die alten weisen aus dem Rudel – wissen genau wie´s läuft und unterstützen uns beim Training – sie machen vor wie und was zu tun ist und haben eine sehr ruhige und entspannte Energie dabei. Sie sind Aufmerksam – aber nicht anlassig. So lernen die Jungs – Momo und Guzo von den schlauen alten und wir profitieren von ihrer ruhigen Energie. Dafür bringen die “jungen ” wieder viel Schwung, Spiel, Spaß und Gaude und Neuerungen ins Rudel. – Das beste von beiden wird vereint und bestärkt und während wir Trainieren haben wir auch Spaß und lassen es uns gutgehen.

Share