Sa-Hundekumpels,221218

…heute weniger winterlich – es regnet leicht… doch wir drehen trotzdem eine schöne Runde…. alle drei sind bereit und warten brav auf ihren Einsatz… Steffi legt sich sicherheitshalber mal in den Vorraum – schön in den Weg – damit ich ja dran denke – sie mitzunehmen…. klar darf sie mit – und die drei Racker genießen die Morgentour…. im Regen riecht der Wald besonders gut und alle drei Spuren fleissig am Wegesrand und lesen die Hot News in der Hundezeitung…. Steffi bekommt die Zeit, einen besonders interessanten Artikel, den sie sich mit Shelby gemeinsam gibt – ganz genau zu Ende zu studieren…. die Nase ist nah am Boden und am Ast und die Luft wird hörbar schneller – durch die Nase gezogen – so werden ihre Geruchsnerven besser mit dem Geruch versorgt… echt schön anzusehen….. Shelby und Guzo können ruhig vorlaufen und spielen und forschen – solange sie am Weg/Wegesrand und in Sichtweite bleiben…. kaum ist Steffi fertig, nutze ich den Moment und rufe (Pfeife) alle drei “zu mir” – alle drei kommen sofort brav angelaufen – Steffi hat ja nur ein paar Schritte – die Jünglinge jedoch – haben schon ein ordentliches Stück und geben Gas… Zeitgleich holen sich alle drei ihre Belohnung ab (leckere Beute) – lassen sich stolz loben und motiviert wieder losschicken… gut gemacht – geht spielen…. und schon ziehen wir gemeinsam weiter…. die Bewegung gefällt den Hunden und durch die gemütliche Geschwindigkeit können die Jünglinge viel rennen und spielen – und Steffi kann in Ruhe forschen und Zeitung lesen… zwischendurch klare Signale – und getimte Belohnung – so bleibt die Rassel-Bande aufmerksam und in der Nähe….

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top