Sa-Freude u. Training

….Menschen und Hunde tollen rum und haben ihre Gaude auf der Wiese…. Tony hat schon fleissig im Rudel mit Sheila trainiert – das Rudel (die Basis) folgt ihr schon ganz gut -und auch sie kann belohnen und Beute verteilen – und die Hunde dabei ruhig halten… klare Regeln – das beruhigt und vereint die Hundebande…

lustig toben miteinander macht auch Spaß – Guzo und Sheila sind schon ein supa Team – sie nehmen gemeinsam einen größeren Kumpel in die Mangel und fordern ihn zum Spielraufen auf – da sie zu zweit sind – haben sie gute Changen…. – heute kommen Janosch und Cory dran – supa Sparingspartner – für die beiden….

Moritz (der Junge) rennt auf der Wiese rum – mit seinen beiden Beagles – doch sie kommen zu nah zur Futterstelle und Lili und Luna ziehen nur mehr wie die irren, wollen spuren und haben ihren Jungen im Moment vergessen und versuchen ihn an der Schleppleine nachzuzerren – er zieht dagegen – Stillstand…. . – Also  bekommt er den Auftrag – johlend loszulaufen – und die Hunde so zum mitmachen zu bewegen – tun sie´s nicht zappts an der Leine – und sie lernen es so….. Guzo hilft ihm – und tollt frei an seiner Seite mit – er liebt Kinder – und lernt so gleich mitzumachen ohne sie anzuspringen…. hat also auch was davon….

Corinna und Moritz bekommen den Auftrag – lustig zu sein – und ihren Beagles davonzulaufen – die hängen an der Schleppleine – und sind so gesichert. – Schnell sind Luna und Lili motiviert und gasen ihrem Mischrudel nach. Guzo zeigt ihnen zusätzlich wie man mit dem Rudel rumtollt und die drei kleinen tollen sowieso viel miteinander rum.

Share