Mo-Schneegaude

Auch heute wieder gibts bei den Hundekumpels Action.

Es erwartet uns eine schöne Schneelandschaft und die (B)engels sind lustig und fröhlich und toben miteinander rum. Klasse, der weiße Schnee – supalustig. Da werden alle wieder jung.

Nach dem Toben, mal zusammenrufen, eine Runde schmeissen, Wasser anbieten und wieder losschicken. Elisabeth leistet da schon ganze Arbeit.Laughing Ich beobachte Cool und freue mich über das was ich sehe.Kiss

Heute ist was los hier, zwei Menschen mit Hunden an Schleppleinen kommen die Wiese rauf. Einer ist ein Labrador/Schäfer (wie Lumi) 9 Monate alt, seit 3 Monaten bei seinem Besitzer, noch etwas frech aber schon am üben. Das Rudel bleibt ruhig, nur der Felix will ihn gleich einordnen und bekommt einen Rüffel von uns Menschen. – Ab mit dir, das machen wir schon. Der zweite ist ein Jüngling, 4 Monate – ein Border Collie – jetzt in Guzo´s Grösse. Die beiden finden sich klasse und starten gleich ein lustiges Gebalge.

Wir ziehen weiter in den Wald und drehen eine schöne lange Runde, die nicht steil ist. – So kann auch Steffi supa mitmischen. Alle sind begeistert, es wird gespielt und alles genau beschnüffelt.

Wir lassen die Hundebande tun, rufen sie dabei immer wieder mal her und belohnen sie abwechselnd. So bleibt ein Teil der Aufmerksamkeit der Hunde immer beim Menschen und trotzdem haben sie ihre Gaude, spielen und benutzen ihre Nasen.

Share