Mo-Rudeltollen

……Janosch und Guzo starten gleich lustig in den Tag und spielen miteinander….. das zusammenbinden am WE hat gewirkt, beide sind motiviert sich miteinander zu beschäftigen und haben voll herzig echt gaude dabei….. Steffi gehts gemütlich an, forschen, wälzen und langsam mitdackeln…. ganz stolz an den Jungs vorbeimarschieren – die alte Weise eben…. beide den Stock in der Goschn – schauen sie (fast erfürchtig) an – und geben ihr ihren Raum…. – die drei sind ein eingespieltes Team, Guzo ist mit Steffi ein guter Jüngling und Janosch ist ein sanfter und sensibler Althase im Rudel…..

Auf der Hochram gehts dann so richtig los – alle geholten Kumpels müssen brav in den Autos sitzen – bis zum o.k. – und dann dürfen sie raushoppen und Spaß haben – die beste Belohnung überhaupt in dem Moment…. erst mal rumtollen, dann Flugbeute suchen und dann erdig lustig miteinander spielen…. Steffi ist live dabei, Felix borgt ihr seinen Mantel – Elisabeth holt und kleidet an – danke schön Kiss Steffi hat´s zwar warm, will aber gleich einwuzeln und wegwuzeln – dabei unterhält sie uns alle – wir amüsieren uns köstlich… – Elisabeth zeigt Humor und sieht´s locker – zuerst wird der Mantel von einem fremden Hund zerbissen und muss genäht werden – dann wuzelt sich Steffi damit im Gatsch – zweiteres ist wenigstens unterhaltsam… macht aber auch Dreck…..

….nein Cora, wir spielen nicht Ball oder Stock – zupf dich – hör auf uns zu hüten und zu bedrängen und dich aufzuregen – ab ins Rudel – spiel mit deinen Kumpels – schau wie viel Gaude die miteinander haben….

Share