Mo-Rudelgaude

…auch heute wieder echt was los bei den Hundekumpels…

Mit Haushund sind wir 13 Hunde und 3 Menschen. Das Rudel tollt und alle haben Gaude. Mit Luke wechseln sich die braven  Kumpels heute ab, damit er auch ein bischen zum rumgasen und mitmischen kommt.

Das Wetter heute ist echt spitze – ein supa Frühlingstagal.

Vor der Hochram gibts Flugbeute und wir warten auf den Rest der Meute. Mit Christine und Betti sind wir dann vollzählig. – Die kleine Betti – gar nicht mehr schüchtern – sondern echt lustig drauf – freut sich riesig übers Rudel und tollt gleich mit.

Zuerst mal ein Ballspiel auf der Wiese und dann gehts los. – Einmal die Wiesenrude – unten rum beim Bachal vorbei – findet die Meute spannend, alle haben Spaß und folgen brav. – Heute üben wir – einzeln herrufen – alle freuen sich schon darauf auch an die Reihe zu kommen – denn der gerufene ist der einzige der Beute bekommt fürs herkommen – alle anderen werden gelobt und ich freu mich das sie kommen. Auf den Menschen schauen – wird immer belohnt (mit Freude und Wohlwollen) und gelobt.

Oben am Parkplatz steht der Hänger vom Mechaniker – den nutzen wir mal kurz – wer sich traut hüpft rauf und läuft drüber. Wer nicht, geht einfach mit uns rundherum.

Janosch machts vor, Sheila macht mit und auch Guzo traut sich und schafft den Sprung nach oben. Zuerst noch unsicher – lernt er von den besten Hunde-Gämsen – wie´s geht und wird schnell sicher und selbstbewusst beim bewegen in der “luftigen Höhe”…..

Share