Mo-Rudelaction,13818

…heute startet der Tag besonders lustig – gleich nach dem Morgengassi (jeder für sich) sammeln wir uns bei der Tony im Garten… das Hundetaxi kommt zum Mechaniker – Christine und Elisabeth machen das “Rudeltaxi” auf die Hochram… die Hundekumpels finden´s klasse, wir trinken Kaffee und genießen den angenehmen Start in den Tag….. Sheila benimmt sich supa in ihrem Revier – mit ihren Kumpels – sie setzt Grenzen wenn zu viel (Janosch zu Beginn) und freut sich sonst über den Besuch ihrer Hawara und zeigt wie cool sie ist… legt sich gemütlich in den Liegestuhl zwischen Tony und Elisabeth – so lässt es sich leben…. auch die anderen Kumpels genießen uns 4 Menschen im Teamwork (wir sind gut im gemeinsamen anleiten und belohnen-richtig betütteln) und das Rudel in supa Umgebung…. alle teilen brav und benehmen sich gut…

…. auch in den Rudeltaxis – halten alle still – bleiben brav sitzen (ist ja nur ein Katzensprung auf die Hochram) bis wir da sind – und folgen uns auch dann brav….. gemeinsam beschließen wir die Runde – mit der wir starten und alle genießen sie…. beim Teich geht dann die Action so richtig los – die Beute (Quietschpuppies) flüchtet – und darf gejagd und apportiert werden…. wer nicht so gerne schwimmt – lässt sich eben an Land verwöhnen… gemeinsam leiten wir das Rudel an – jetzt zu dritt – echt gut im Teamwork (so sollte es in allen Familien laufen) – fordern wir von den Hunden klare Regeln ein (alle die gleichen) und setzen Grenzen und unterstützen uns gegenseitig… das spüren die Hunde – und das Rudel folgt brav…..

Share