Mo-Hochramaction

…..lustiges miteinander rumtollen, die Sonne scheint, wir genießen gemeinsam das schöne Tagal….

Nach dem austoben auf den Wiesen – gehts ab in den Wald. Hier ist es noch winterlicher und leicht mystisch – ein schöner Wintermärchenwald.

Beim Wandern wird trainiert – immer wieder mal alle herpfeiffen und belohnen, dann sitzen und da bleiben lassen und wieder losschicken. Cora macht brav mit – sobald sie hektisch wird – und damit beginnt uns zu umkreisen – bekommt sie eine Grenze – und soll sich wieder einordnen. Schon läuft sie wieder brav im Rudel mit.

Guzo wills auch wissen und biegt ab – ich zeig ihm was passiert – wenn Hund sein Rudel verlässt – und haue mit den Hundekumpels ab – schnell stöffelt er raus aus dem Gebüsch und hinterher. Im Rudel ist es eben doch am schönsten. Eine Zeit langUndecided beim nächsten abbiegen – bin ich in der Nähe – und reagiere spontan – ich schubs ihn an – und zeige ihm das ich es nicht o.k. finde…. er zeigt sich devot – (das mach ich nachher gleich nach) und schaut das er schleunigst wieder auf den Weg zurückkommt – sicheres Gebiet….

Share