Mi-Sonnentagal 2

…..ein lustiges miteinander mit viel Training und Gaude… – einfach Alltagstauglichkeit und ein gesundes miteinander…. spielen und benehmen – Regeln und Grenzen einhalten und dabei die Freiheit genießen… die Hundebande macht brav mit…. auch zurück zum Parkplatz bleiben alle brav bei mir und gehen sofort zu ihren Menschen weiter – sobald sie die Aufforderung bekommen und steigen in ihre Autos… meine Bande kuschelt sich gleich zusammen, bis auf Cora (die ist eingechillt und entspannt) und Edgar (der ist hibbelig – Auto und entspannen das üben wir gerade) wollen alle liegen – und richten es sich – es wird supa geteilt. Cora sitzt gerne – das find ich voll o.k.. – weil sie ruhig ist und mir hilft – und Edgar muß auch Platz machen – obwohl er nicht will – doch so beruhigt er sich – denn liegend sendet sein Körper – Entspannungssignale und müde ist er ja auch. – Also beruhigt er sich schnell und chillt mit. Guzo hilft ihm, schmeisst sich Hundemüde an Edgar´s Seite und mützt eine Runde. – Edgar muß sich im Körperkontakt an den Guzo legen – denn vor ihm liegen Emmi und Lumi und neben ihm sitzt Cora. – Er tut es zuerst wiederwillig – entspannt sich aber sofort – denn der Guzo-Kuschelkumel hat nach viel Action gerade sehr gute Chillenergien – Frauli ist eh nicht da zum kuscheln – also bietet sich der Guzo gerade zu an und Edgar macht mit.

Taran und Emmi steigen recht schnell aus, dann ist mehr Platz zum chillen für den Rest der Bande. Edgar fühlt si.ch jetzt jedoch so wohl – im Welpenkuschelkontakt mit Guzo – das er liegenbleibt. – Ich lobe das und freue mich natürlich.

Share