Mi-Rudeltraining,71118

…nach der lässigen Burhofsession – geben wir wieder Gas – und wir trainieren – alltagstaugliches Rudelverhalten… ich schicke alle vor – zeige bei Weggabelungen nur auf die Strecke die wir gehen – und mache keinen Mucks dabei… wer es sieht bekommt ein leises brav und lauf… der Rest wird ignoriert…. schnell finden sich alle wieder ein – achten noch mehr auf mich und auf´s Rudel und bleiben besser in der NÄhe…. alle haben gleich Spaß dabei – weil ich es lustig rüberbringe und mit den Kumpels die den rechten Weg schnell sehen – weil sie auf mich achten und eingeschwungen sind – gleich freudig ein Stück mittolle…. das Rudel bewegt sich also schnell – was schon mal spannend für die Hunde ist – und auch herrausfordernd…. ich achte darauf, das Lumi mich ständig sieht, wenn sie mal hinter mir ist und das auch Cora gut mithalten und so auch noch schnüffeln kann…. wer auf mich achtet – kommt also gut mit – die Vorläufer und Forscher – hingegen – sind gut gefordert und legen schnell ordentliche Strecken zurück – wenn sie einfach einen Weg gehen – und ich ganz leise in einen anderen biege und das Rudel brav folgt…. schnell wieder zurück und wieder vor – mit der Zeit werden auch die aktiven ruhiger und schauen besser…. riecht spannend, ist spannend – wir verbinden bekannte Strecken und entdecken dabei Neuland….

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top