Mi-Rudeltraining u. Gaude

Hi,

heute geben die Hundekumpels wieder mal ein Hundetraining. Die zwei kleinen Begle Mädels trainieren heute im Rudel. – Ganz Beagle Like – natürlich das dableiben und dem Rudel folgen. Moritz der Beagle ist ein supa Vorbild für sein Rasse-Kollegen. Auch die anderen Hunde leisten gute Arbeit und laufen brav am Weg und folgen uns Menschen.

Spielerisch lernen die Heranwachsenden somit von den Erwachsenen Hunden und durch uns Menschen. Erwünschtes Verhalten bestärken – Unerwünschtes Verhalten ignorieren oder negieren (Grenzen setzen)

Zwischendurch herrufen und Beute suchen lassen – wer zuerst kommt – malt zuerst – es lohnt sich also in der Nähe zu sein – und schnell herzuschottern den man bekommt dann mehr ab

Immer wieder mal pfeifen – das Rudel kommt angeschottert – und belohnen und gleich wieder losschicken. So ziehen wir gemeinsam herum und erfoschen die Gegend – wo´s gemütlich und interessant ist – machen wir unsere Wasserpausen – und die Hundekumpels dürfen Flugbeute finden und die Gegen untersuchen. Dann ab auf die Wiese und nach unten – Steffi hat genug für heute – und darf chillen und obwohl es leicht regnet sind auch andere Rudel unterwegs

Share