Mi-Krausze Linde

…gemütliche Pause im Gastgarten der Krauszen Linde… auch die Hundekumpels werden verwöhnt….Laughing während die einen dann noch Beute suchen, spielen die anderen schon miteinander… ein weißer Schäfer – eine Hündin kommt – die ist angeblich frech und stänkert andere Hunde an – doch im Rudel gibt sie den Schwanz runter, lässt sich beschnüffeln und ist mundstatt…. die 2 Wanderer mit Stöcken machen der Sheila Angst – die ist vom Rudel abgetrennt auf der anderen Seite der Terasse – also Schwanz einziehen und tot stellen – die gehen zum Glück vorbei – also schnell wieder zu ihrem Rudel…

Nach der Pause und der Tobe-Session gehts wieder ab nach unten – den schmalen Weg, der so schön verschneit ist über die Quelle wieder zurück – 3x links halten – haben wir heute festgestellt…. der Schnee ist angenehm weich – er knirscht beim gehen – und den Wautschis taugt es voll darauf zu stöffeln….Tongue Out

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top