Fr-Schneetollen,301118

..heute ist es echt kalt und windig – also für Steffi eine gemütliche Bach-Tour mit leckerlie-Beute suchen….. Rona, Edgar und Guzo dürfen begleiten und in der Nähe forschen…. sie sollen Raum geben – und die Steffi machen lassen – bekommen sie hin – ist eh lustig (gemeinsam mit Kumpels) und spannend (die Spuren und Markierungen anderer Hunde) – ab und zu werden alle hergerufen – und bekommen auch ein Stück der Beute ab – und werden gleich wieder losgeschickt… Steffi bekommt “Extrabetüttelung” und Herrausforderung (ihr angemessen) und danach gehts wieder ab ins warme zum chillen – und die Jungstars kommen auf ihre Kosten.. Schneetollen mit Kumpels – das taugt der Meute… und beim Gaudehaben trainieren wir auch gleich – herrufen, lenken – (normales Hundetraining) und auch der respektvolle Umgang miteinander – sich im Griff zu haben – auch beim wilden Spielen… Benio und Sergio können gut – wild miteinander spielen – sollen sich aber vor den anderen Hunden einschleifen oder mit RAUM vorbeirennen (nicht knapp) und sich auch Menschen gegenüber höflich benehmen – und niemand wild bedrängen…Edgar lernt besser mitzumachen und sich im Griff zu halten und fängt sich schon mal einen Rüffel von einem der Kumpels ein – weil er zu aufgeregt wucki – im SPiel wird und bedrängt… ein gutes SPiel – ist wie ein guter Tanz – im Einklang miteinander….

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top