Fr-Rudelgaude

…neben Spiel, Spaß und Action gibts auch Flugbeute zu finden…

wir bleiben heute auf den Wiesen – es soll getollt und rumgefetzt werden. – Besonders Betti und Guzo sind hochmotiviert und liefern sich ein Battle nach dem anderen – ganz im “Emmi Style” – schmeisst sich die Betti auf den Guzo und bringt ihn mehrmals zu Fall – echt schön anzusehen – die beiden. Ich übe mit Benjo – NICHT EINMISCHEN – halte ihn auf und setze ihn wieder hin wenn er losstarten will – und sobald er etwas sitzen bleibt, belohne ich ihn mit Leckerlie, Stockspiel und Lob.

Das Rudel tollt, alle haben Gaude und lassen sich gerne von den Menschen verwöhnen. Wir üben mit ihnen – Teilen u. das Respektvolle Umgehen – mit Menschen und Kollegen bei der Beuteverteilung. – Wer bedrängt kriegt nix, wer brav Raum gibt und wartet bis er dran ist – wird belohnt mit einem leckeren Stück Beute. – Alle Menschen machen mit – und das klappt schon richtig gut. Cora ist heute mehr auf Ballschnorren als sonst – und bekommt öfter einen Rüffel von mir – wir Menschen bestimmen – wann gespielt wird und wann das Spiel zu Ende ist – lästig sein und schnorren bringt nix – für braves Verhalten gibts als Belohnung ein Ballspiel für die Meute.

Auch Betti bringt mir mal den Ball, Guzo bekommt das schon supa hin und ist echt schnell und auch Benjo bringt seine erste Wurfbeute (einen Stock) von selbst zu mir zurück – das lobe ich natürlich – und schmeisse den Stock so – das er ihn wieder erwischt und Cora ihn nicht fladern kann – sie soll selber “will to please” zeigen – dann wird auch sie mit Spiel belohnt – sie kennt mich – bekommt das hin und darf auch einen Ball jagen. Auch Rocky traut sich erstmals im Rudel an einen Ball ran und bringt ihn auch brav zurück – dann bellt sie mich an : SCHIEß – sie hat gelernt das es Erfolg bringt das zu tun – doch nicht bei den Hundekumpels – da lautet die Devise – hergeben – geduldig sein – dann fliegt die Wurfbeute schnell wieder davon. Cory und Felix bringen auch brav und sogar Sheila jagt einmal der Wurfbeute nach und bringt sie der Tony. Der Moritz sucht lieber die Reste der Flugbeute oder lässt sich von den Menschen verwöhnen.

Share