…Fr-Mischrudeltraining-u. Gaude,51018

…Betti war zu Beginn – etwas angeschnöselt – rundherum – hört man Kinder – ich biete nicht sofort eine tolle Waldtour – und bin im ersten Moment der einzige “Versorgungsmensch” im Rudel… sie bleibt zwar supabrav dabei – doch ihre Körpersprache sagt mir – das ihr das nicht besonders schmeckt… zum Glück kommen recht schnell – die Berta und die Elisabeth und die Tony – das ist ganz nach Betti´s Geschmack – mehr “Versorgungsmenschen” im Rudel – die anleiten (Sicherheit geben) und betütteln (richtig verwöhnen und belohnen)….. Felix, Shela und Cora – auch ganz begeistert – yuhuuuu – Rudel und unsere Menschen…. und schon geht die lustige Action bei der Wiesenrunde los…. Steffi freut sich auch – über gemütliche Menschen – die schön langsam gehen, genau wie die Lumi – und so haben alle was davon… die Hunde dürfen Hunde sein – und stöffeln und sich miteinander beschäftigen – und es gibt viel “Raum” – Platz zum Rennen…. und wirklich – die stöffeln an – und geben Gas – echt schön anzusehen – Hunde sind eben doch (domestizierte) Raubtiere – und somit – Jagd und Lauftiere….. diesen Instinkt – können sie im Rudel ausleben – um die Wette rennen, sich gegenseitig jagen, abpassen und fangen und sich somit ihren Jagdtrieb erfüllen….. – wir Menschen sind auch schon gut im Rudel – agieren gut im Team – und freuen uns alle – und bestärken alle – das lustige Rudeltollen – wir schenken unsere gemeinsame Aufmerksamkeit – an alle Hunde – für das was wir wollen (ein lustiges und freundliches Miteinander)…. das kommt gut an – die Kumpels drehen extra auf und das Rudel tollt…. ich mag das – so viel Lebensfreude – und erleben im Moment – das versüsst den Tag ;-)….. die Hundebande zeigt was sie kann – und auch Neulinge trumpen auf – und können so richtig gelobt und angefeurt werden…. Betti gibt Gas, Sergio hinterher – supa – yippieeee – yeaaa – Vollgas…. wir hussen extra an – den Kumpels taugts…. auch Felix ist gut angehusst und zeigt was er kann – und motiviert gleich Sheila (die gönnt der Cory eine Pause), Guzo und Shelby zum mitlaufen und ihn jagen…. auch Edgar passt mit ab – supa anzusehen…… Sergio ist lustig – und gleichzeitig – vorsichtig – mit den tollen großen Hundekumpels – und macht vorsichtig mit….. statt zu bedrängen (wie bei seinen Menschen manchmal) zollt er Respekt und gibt Raum und schwingt mit….. mit Benio rennt er gerne, mit Betti auch und auch dem Rudel stöffelt er gerne hinterher… ich lobe alles – was er mitmacht und lasse ihm Flügel – echt

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top