Fr-Mischrudelgaude,29319

….Shelby ca. 2h nach der Geburt – echt kleine “Mäuse” – nun ein Monat später – sind die echt schon ganz schön propper…. Mama ist wieder entlastet und darf und will wieder im großen Rudel bei den Hundekumpels mitmischen… die kleinen bleiben bei ihren Leuten zu Hause – in ihrem großen Laufstall…. nach der Action der großen – wir gasen an – werden auch die kleinen abgeholt – während Mama und Papa – Shelby und Guzo – im Auto gemeinsam dösen und chillen… – die kleine Rasselbande ist echt lustig – die haben ein gutes Gespürr – und liegen alle 5 schon in der Transportbox bereit…. herrlich…. also ab nach Hause mit der Bande – denn ich bin echt hungrig – und die Welpen hätten sich auch gerne was zu futtern – und Guzo und Shelby brauchen einen warmen trockenen Schlafplatz… Oma Steffi – freut sich über die Gaude und die Hundekumpels – groß und klein u. auf zwei und vier Beinen – und wertschätzt alle – und lässt sich beim chillen (sie ist schon sehr müde) das essen schmecken – das ihr zugesteckt wird – und genießt die Aufmerksamkeit – von allen Seiten….. die Versorgung passt supa – die Rudelhelfer – Christine und Elisabeth kommen und bringen Beute – für alle Hundekumpels (2 u. 4 Beiner) und auch ihre Hunde benehmen sich supa – im engen Kreis – der Hundekumpels – sie sind gut ins Stammrudel – eingeschwungen….. das taugt uns allen – im Team machts Spaß – und schnell sind alle satt und der Austausch ist auch lustig….

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top