Fr-Mischrudel-Treffen

…..heute gehts echt lustig zu…. ein kommen und gehen und eine Stammpartie die bleibt – den Hundekumpels taugts – schön viel Action und Betüttelung fürs Folgen und eine gemütliche Tour die bei Nieselregen beginnt – und mit Sonnenschein endet – das Wetter meint es gut mit uns – und wir genießen das total…. die Hunde können viel miteinander spielen und balgen und gemeinsam chillen, sich nach herzenslust streicheln lassen, miteinander Hundezeitung lesen und in der Wiese Flugbeute suchen – damit auch die Nase (das Gehirn) der Hunde beschäftigt ist und so sind alle danach schön ganzheitlich müde und entspannt…. natürlich üben wir auch fleissig mit den Rackern – denn auch das gehört dazu und ist wichtig – saubere Signalkontrolle über den Hund (siehe Blog gestern) und richtiges Bestärken (Belohnen) mit dem – was der Hund GERADE (Jetzt im Moment) will…. mal ein Spiel oder Streicheln, mal Freiheit, mal ein Leckerlie u.s.w…… heißt also: der Hund macht was für uns (was wir wollen – z.b. Herkommen) und wir geben ihm dafür – was er will (z.b. Freilauf)….. wir Menschen arbeiten im Team und unterstützen uns gegenseitig – so gehts leichter und macht auch viel mehr Spaß und den Hunden kann die meistmögliche Freiheit gegönnt werden, weil sie sich alltagstauglich und freundlich verhalten und gut folgen….. – also dient das konsequente Anleiten (Training u. co) dem “Wohle aller” – lohnt sich also für alle beteiligten – da jeder davon profitiert…..

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top