Do-Training u. Gaude,15318

…Janosch wird morgens geliefert, im Gästekörbchen entsteht ein Stau – Moritz pennt darin, weil die Steffi in seinem Bett pennt…. die Jungs nehmens locker, und teilen brav das Körbchen, bis ich mich fertig gemacht und zusammengepackt habe und es los geht… so fängt der Tag wirklich gut an – Unterhaltung vom Feinsten – und weil die Hundekumpels so souverän, sozial und süss miteinander umgehen, gibts gleich viel zu lachen und das Herz geht auf….

Dann mal ab auf Achse, die erste gemütliche Morgenrunde nutzen wir zum trainieren und forschen und natürlich Gaude haben. Alles läuft sehr langsam und entspannt ab. – Steffi´s Runde – Steffi´s Tempo – sie darf schnüffeln und ausgiebig Hundezeitung lesen und sich Zeit lassen. – Das taugt ihr natürlich und sie genießt mit “ihren” vier Jungs – Guzo,Moritz,Taran,Janosch die Tour.

Share