Do-Rudelwandern,181018

…nach der zügigen Actiontour gibts eine gemütliche Wasserpause im Burghof… Flugbeute zum selberjagen, viel Platz zum spielen und sowohl Sonnen als auch Schattenplatzal zum chillen und rasten…. das kommt gut an….. – Training(Alltagstaugliches Hundetraining, klare Regeln und Grenzen) Kommunikation (Verbindung zu den Hunden, Körpersprache, Energie) und Bestärkung des passenden Verhaltens (Unterhaltung – das was geboten wird – wenn die Hunde gut folgen, das fördern des “will to please”, Zuneigung, Freundschaft und gaudiges Miteinander) und Auslauf (Freiheit für die Hunde – einfach mal Hund zu sein und die Natur zu genießen)…. sind diese Faktoren gegeben – erleben wir glückliche Hunde… die uns das Gespür (einfühlen, passend bestärken) mit – gut folgen danken… und trotz Freiheit gut unter Singalkontrolle stehen….

….nach der Nasenarbeit – erforschen wir gemeinsam den Burghof… dann noch mal zum Pausenplatz und die Wasserschüssel auffüllen… manch Kumpel ist noch am Beute suchen, andere Forschen oder Chillen – alle sind supa in der NÄhe… Taran wieder fit – startet ein lustiges Spielchen mit seinen “Kindchen”…. Guzo, Emmi und Shelby gleich live dabei…. zuerst spielen sie Guzo und Emmi VS Taran und Shelby – ein echt cooles SPiel – ich feuere an und freue mich – taugt mir…. das lasse ich die Hundekumpels auch spüren….

…Shelby ist fertig mit spielen, Guzo fordert den Taran noch mal auf – Emmi will auch noch… das schafft der Taran – die zwei kleinen Gauner – Bonnie schaut zu – will – aber traut sich noch nicht so ganz – ist schon ein wildes Spiel unter guten Kumpels…. lieber noch genauer beobachten und die Regeln lernen – meint sie… ich lobe das sofort….

….Summer ist schon echt gut drauf im RUdel – sie hat mein Vertrauen schon verdient – ohne Beisskorb – bleibt sie entspannt – und weiß jetzt – das ist ein wildes Spiel zwischen Freunden –  nicht einmischen – sondern staunen und verstehen lernen…. für Summer ist das ein großer Fortschritt…. Shela kann die Kumpels schon besser lesen – und schmeisst sich gleich rein ins lustige Spiel – Taran ist ein guter Hawara von ihr und auch mit Guzo und Emmi spielt sie im Team gerne….. nun gilt: Taran und Emmi VS Shela und Guzo… auch voll herzig anzusehen…. findet Edgar auch, nun schaut mal er ganz genau zu – ohne sich einzumischen – diese enge Spielgaude – lässt er mal auf sich wirken und lernt davon… spielen im 2er Team kann er schon voll gut – nun gibts hohe Schule – des Rudelspielens – und das will er genauer wissen…. und schaut genau zu…

…frisch gestärkt, gehts lustig weiter…. Edgar und Shelby sind supa am Stockerl  spielen – seit dem Urlaub bei den Hundekumpels – den sie gemeinsam hatten – sind sie echt befreundet – und herzig miteinander….

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top