Do-Rudeltour,61218

….schöne Suchaufgabe für die Hundebande im Burghof und dann noch ein bischen Spielen und Abhängen, echt schön heute….. nix los – und viele lustige Hunde, die sich gut motivieren lassen – miteinander zu spielen…. und das ist immer sehr unterhaltsam… Janosch schiesst quer – und sekiert Shelby (will sie besteigen) während die lustig spielt – sie knurrt ihn ordentlich an – ich verwarne ihn zusätzlich – er gibt kurz Ruhe – probierts aber gleich wieder – also klare Konsequenz: SO NICHT – ab an die Leine und zuschauen… das Rudel tollt – und er muss zusehen… so besinnt sich der Gauner wieder und kommt zu sich… frisch fröhlich gehts weiter – und zwar zügig – Janosch und Emmi bilden ein Team – und helfen sich gegenseitig und ich gebe Gas und leite das Rudel echt schnell über Stock und Stein… wir finden eine neue Verbindung alter Strecken, die nicht alzu steil ist… immer gut zu wissen, für zukünftige Ausflüge… der Meute taugt das geschwinde Tempo, da kommt Bewegung rein und alle sind lustig und verspielt…. und vor allem Achtsam….

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top