Do-Rudeltollen

…nach der Kühlung gehts wieder mal ab auf die Wiesen zum toben….. das Rudel tollt, alle haben Spaß… plötzlich beginnt Benjo die Leine von Betti zu jagen und sie total niederzumachen – mit Spielknurren und total dominant… sofort wird er aus dem Spiel rausgenommen und muss an kurzer Leine bei mir Fuss gehen und zusehen… so gehts nicht…. Betti ist schnell wieder auf den Beinen und lustig dabei…..

Nach dem toben ab zum Wasser und auch Betti bekommt den nötigen Hilfsschubs rein und steht glücklich im Wasser. Sheila geht freiwillig und von selbst rein und Secile marschiert auf mein: ab ins Wasser nach. So kühlen sich die Hunde ab und alle genießen es. Auch die Zezen, die von selbst nicht in den Teich gehen. – Man sieht den Grund nicht – ich denke deshalb sind sie unsicher….

Gut gekühlt gehts wieder um den Teich und bei den Bänken machen wir Rast und es gibt Flugbeute. Auch um und im Baum. Guzo hat was Katzenartiges und geht auch sofort Baumklettern und zwängt sich durch die Astgabel. Er findet die Baumbeute und lässt sie sich schmecken.

Share