Do-Rudelgaude

…heute holen wir den Dienstag nach und es gibt erneut Wiesenaction für die Hundekumpels… vorher gibts für Steffi eine Morgenrunde, die sie sichtlich genießt…

Emmi und Guzo sorgen für Unterhaltung – so ein Terrier Spiel – ist echt herrlich anzusehen. Natürlich wird die Hundebande auch verwöhnt – Christine bekommt das schon supa hin. Kaum sind alle da – gehts ab nach oben – die Tour geht los – das taugt der Meute natürlich auch. Alle sind lustig drauf und verspielt – also mal quer über die Wiese – da ist ein anderes verspeiltes Rudel mit einem freundlichen “Mädel” und wir lassen die Hunde gemeinsam toben. Edgar und Betti zeigen was sie können und geben Gas. Benjo fängt sich “a gsunde Watschn” von dem Rüden ein – denn er ist frech. Benjo schnallts – und wehrt sich nicht – das lobe ich und er darf weiterspielen.

Dann gehts ab in den Wald – voll spannend hier und echt gemütlich. Wir treffen das Deutsch Kurzhaar Rudel mit dem jungen Dackel – der bekommt gerade Benimmtraining vom Frauli – und der Rest des Rudels sitzt total brav auf der Seite und sieht zu. – Alles läuft sehr ruhig ab – echt bewundernswert. – Wir stellen die (willkommene) Ablenkung beim Training da – denn wenn´s bei uns funktioniert – im lustigen wilden Rudel – dann funktioniert auch bei anderen Ablenkungen.

Share