Do-Forschen und Abhängen

…wir wandern die BMX Bahn entlang und dabei stöffeln die Kumpels noch mal ordentlich….Laughing dann weiter den Waldweg zur Wiese beim Pausenplatz am Fusse des Berges… Ilvie ist schon müde – ich trage sie dorthin… gönne ihr noch eine Pause und lasse die Bande noch mal toben, buddeln und spielen… dabei kommt ein Herr mit einer Schäferhündin, die will das Rudel begrüssen und kommt auch ganz neugierig zu mir – sie ist zugänglich und freundlich…. auch das Rudel will den Menschen begrüssen… natürlich muß auch hier nochmal alles erforscht und beschnüffelt werden… ein paar Mäuse gehören geschreckt – das erledigen Steffi und Lemon und natürlich muß auch noch mal gespielt werden, Sheila, Janosch und Bruno kümmern sich darum….Wink Chester, Lümmel und Lumi steigen ein…. dann noch ein bischen Stöckchen kauen und miteinander abhängen… man merkt, das die Bande schon müde ist…. also zeige ich den faden Monstern noch ein Mausloch – mal kurz reinschnüffeln – einigewollen mal, andere bleiben gnotzen … also ab nach Hause mit der müden Bande… noch den Weg unten entlang gemütlich zurück…. jetzt tauen die Spieler noch mal auf und gambeln noch ne Runde….Tongue Out

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top