Do-Dogwalking,

….heute mal zuerst ein Hilferuf – von der Arche Noah…. – das Saatgut muss raus und gesät werden – ich hab schon fest im Online Shop bestellt (und es meiner Mama liefern lassen)…. – falls jemand was für seinen Garten haben möchte: – shop.arche-noah.at – ev. also “was gutes tun” und denen helfen – dafür tolle Samen bekommen – und im Garten frisches Gemüse, Kräuter und Blumen ansähen…..

…die Hundekumpels gehen es ruhiger an heute – eine gemütliche Tour – Gassi-Geh-Dienste für alle die es brauchen, frische Luft und Spaß für die Hundekumpels und auch ich habe viel zu lachen mit den Rackern…. lachen ist gesund – und stärkt das Immunsystem – also habe ich – während ich was gutes für die Hunde (ausführen und müde machen)  und ihre Menschen (abstand halten) tue – auch gleich was für mich getan…. Sicherheit geht vor – also wird das “Menschentraining” im Rudel – solange ausgesetzt, bis die WKÖ Entwarnung – und das o.k. gibt…

….Bleibt gesund und erfinderisch…… und stärkt euch selbst (gutes Denken, gutes Essen, frische Luft ohne Begegnungen, gute Vorsorge – viel Händewaschen u. co) statt euch zu schwächen (Angst, ständiges Sorgen – statt sauberer und Umsichtiger Vorsorge) – und dann “UR-Vertrauen” und Dankbarkeit – für das – was wir haben…. – so mache ich das – denn meinen Optimismus – lasse ich mir einfach nicht nehmen – denn damit bin ich immer gut gefahren…..

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top