Do-Bachtollen,9818

….heute ist eindeutig ein “Bachtag” – das Wetter ist wie gemacht dafür…. zuerst mit Steffi gemütlich und dann mit dem Rest der Bande zügiger…. doch vorher wird die Steffi heimgebracht und versorgt und dann warten wir bei Sheila – Tony und Ingrid sind zum Glück da und wir dürfen auf die Terasse auf die Christine und die Betti… die haben heute auch Bock auf eine neue Strecke…. wir sind diese Bachtour schon lange nicht mehr gegangen – da ist die Freude bei allen groß… doch vorher noch ordentlich vertütteln lassen, das Frühstück von Berta, das Cora und ich immer mitbekommen teilen und snacken… und natürlich noch rumbalgen und zeigen was man so kann… die Hundekumpels des Tages – sind ein echt eingespieltes Team und wirklich herzig miteinander…. – sie sind eingeschwungen – aufeinander und die Natur und uns…. trotz Spielen – spüren sie genau “wann es soweit ist” und zeigen an – das Christine und Betti – jetzt da sind…. die Freude ist groß, allgemeines Hallo und schon gehts ab  zum Bach….

…alle sind begeistert – besonders Sheila kann sich an die Strecke noch gut erinnern – wir sind sie früher öfter gegangen und da ist sie mit Steffi, Lümmel, Lilo, Moritz, Cora, Taran, Janosch und den anderen alten und ehemaligen Hundekumpels (weggezogen od. andere Trainingsvorstellungen…) immer gerne rumgetollt – sie wird wieder jung – und dreht voll auf – gibt Vollgas und animiert ihre Hawara zum jagen spielen und laufen – sie macht den Hasen… alle machen ein bischen mit  – doch keiner ist so Schwungvoll wie sie gerade – Betti hält mit – und Shela ist begeistert… nur so durchs Wasser stöffeln wie Sheila will die Betti dann doch nicht – und so stürzt sich Sheila ins kühle Nass zu ihren Kumpels… sogar Guzo – ist von Sheila´s Energie und Überschwang überfordert – und gibt klein bei – er jagd sie nicht – einfach zu anstrengen – lieber plantschen und forschen – an so einem heißen Tag… am Bach im Schatten ist es angenehm kühl – das genießen wir total…. schön gekühlt gehts weiter – der meiste Teil des Weges liegt im Schatten, doch auch die Sonnenpassagen machen Spaß – kurz und gekühlt vom Bach – so lässt sich das wunderschöne Sonnentag genießen… es riecht toll hier, die Kumpels sind total gut beschäftigt mit Spuren lesen, markierungen schnüffeln, hot – News in der Hundezeitung studieren und beantworten – und alle machen echt herzig miteinander – das “Rudelforschen” – heute ist ein supa Team beinander….

Share