Di-Training u. Gaude

….auch heute üben wir wieder Alltagstauglichkeit…. wir Menschen bestärken, was wir an Verhalten der Hunde – WOLLEN – und ignorieren oder negieren das, was wir nicht wollen…. so wissen die Hunde – was sich lohnt und was nicht – und bieten uns immer mehr vom erwünschten Verhalten an…. Shapen im Alltag – würde ich mal sagen…. wir fördern das “will to please” der Hundekumpels und lasten sie sowohl geistig – als auch körperlich schön aus…. auch das miteinander tut allen sehr gut – die sozialkompetenz wird gefordert und gefördert – und unter klarer Anleitung klappt das auch gut…..

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top