Di-Tour

Hallo Allerseits,

heute gehts für die Hundekumpels wieder nach Mödling. Zuerst mal plantschen und kühlen und dann ab in den Wald.

Rona spielt sich so blöd mit mir – weit vorlaufen, aus dem Sichtfeld laufen, nicht mit dem Rudel mitmachen sondern alleine agieren, nicht mitschwenken und mitumdrehen wenn ich es tue und die anderen Hundekumpels mitmachen.

Sie hat heute ihren Revoluzen Tag. Also trägt sie jetzt auch die Konsequenzen. Ich gehe zum Auto zurück die Leine holen, sie rennt selbstständig auf der Wiese rum. Alle anderen sind total brav und folgen mir von selbt. Ich belohne sie mit Lob, Aufmerksamkeit und Leckerlies und freue mich über ihr “will to please” und ihre Hilfe.

Rona wird kassiert und wir starten ein zweites mal ab in den Wald. Jetzt läuft alles entspannt ab – die braven Kumpels können sich frei bewegen, vor und zurücklaufen, da schnüffeln wo sie wollen und markieren. Rona darf nix – sie geht an kurzer Leine – so merkt sie sich wieder eine Weile. Die anderen sehen auch gleich, das es sich lohnt mitzumachen und zu folgen.

Über den Bergweg und Aussichtsweg gehts zur Burg, auf der anderen Seite weiter zum Aussichtsplatz über die kleinen Bergwegal. Dort eine Wasserpause im Schatten, es darf Flugbeute gesucht werden. Rona ist jetzt wieder gut eingeordnet und hat ihr “will to please” – das gefallenwollen wiederentdeckt und führt meine Signale (Sitz, Platz, Fuss, Steh…) promt aus. – Also schenke ich ihr wieder ihre Freiheit – und diesmal geht sie sorgsam damit um und wertschätzt sie.

Nun wieder los, wir gehen runter zum Ziehweg, den bis zum Miniteich und dort können die Hundekumpels noch mal plantschen und sich kühlen. Wir treffen noch Babsi und Chester, die haben brav trainiert und gehen noch ein Stück des Weges gemeinsam.

Nach 2 Stunden sind alle platt – also ab nach Hause. Lustig wars.

Leider ist die Kamera beleidigt und lässt sich trotz vollem Akku nicht dazu bewegen, sich aufzudrehen. Mal Stromlos machen und Durchputzen und auf´s beste hoffen.

Falls jemand eine alte Kamera zu Hause hat (mit Akku) und sie tauschen will – gerne gegen Hundebetreuung oder Hundetraining Laughing

Share