Di-Rudeltollen

….auch heute erst mal rennen und rumtollen auf der Wiese…. das ist im Rudel besonders lustig….

Dann die Wiese rauf – wir starten eine schöne Tour mit Pause an der Kletterwand. Bekommen sogar Wasser von den Kletterern für die Hunde. Coole Leute….

Die Beagles übertreibens mit runter vom Weg und spuren und kommen an die Leine. Kira geht einen großteil frei mit (Leine bleibt dran) – doch dann folgt sie mir beim zweiten Weg weisen nicht – also gehe ich hin – kassiere sie und lasse sie an meiner Seite ein Stück gehen – bis sie sich wieder beruhigt und einschwingt – und folgt.

Schöne Strecke – alle genießen – Betti ist schon live dabei – beim spielen und schnüffeln.

Heute treffen wir ein paar Leute – Sportler und Wanderer und Familien – und alle total freundlich.

Zurück auf der Wiese darf noch mal getobt werden und wir gnotzen uns noch in den Schatten.. Die Wasserflaschen sind aufgefüllt – es darf Flugbeute gesucht und gespielt werden. Benjo bekommt eine Auszeit – mit Schleppleine am Bank – denn er übertreibt es mit dem Einmischen und Wichtigmachen – wenn die kleineren spielen. Abbie hingegen – kann gut mit kleinen – da ist sie voll sanft und lieb – also darf das “Riesenbaby” mitspielen. Guzo, Betti, Lili und Luna haben die perfekte Spielgrösse füreinander und gebens sichs.

Share