Di-Rudeldynamik,26319

…..für Christine gibts heute – Hündisch für Fortgeschrittene – wie leite ich mehrere Hunde richtig an – damit sie in dieselbe (in die von mir gewünschte) Richtung laufen….. wie halte ich sie bei mir in der Nähe und wie bringe ich die Hunde dazu – auch während des Freiheit – ausleben – und genießen – ihr “will to please” eingeschaltet zu lassen,  – auf mich zu achten und mir gut zu folgen…. – hat viel mit konsequentem Training und klarer “Kommunikation” (auch hündisch u. klare Signale) zu tun…. die Basis schafft man schon zu Hause, im Auto – eigentlich ständig, wenn man mit seinem Hund unterwegs ist und Zeit mit ihm verbringt….. je mehr Ablenkung und Aufregung – desto besseres “Trainingslevel” ist wichtig und erforderlich – um die Rabauken STÄNDIG anleiten zu können – sie sollen schon viel miteinander tun und spielen können und ihre Freiheit genießen – doch wenn der Mensch ruft – hat jeder Hund SOFORT anzutanzen – das ist SEHR WICHTIG… – eigentlich das wichtigste Signal überhaupt – der Zuruf…..

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top