Di-Rudelaction

…oben im Burghof machen wir Pause… es gibt Wasser und Flugbeute und dann ein lustiges Beutejagdspiel….

Guzo kurz mal platt – 2 Mädels zum spielen – und dem Rudel hinterher rennen – das ist echt anstrengend für so einen kleinen Bub. Also unterm Tisch hechelnd wieder fit werden – und schon gehts weiter – er will mitmischen.

Zwischendurch mal alle zusammenrufen und Beute verteilen. Immer wieder zum spielen motivieren und dabei anfeuern.

Nach dem Rasten gehts weiter – Richtung Aussichtsplatz unten vorbei und den schmalen Waldweg wieder nach unten. Schöne Runde und nicht so weit und steil – supa für die Oldies.Auch hier gilt: immer wieder mal zusammenrufen und alle belohnen. Die Bande ist echt brav – alle sind beisammen und freundlich.

Share