Hundekumpels-Spirit

…Auszug aus dem Mail der WKÖ:

Liebe Unternehmerin,

wir befinden uns in einer fordernden Zeit, die von Unsicherheit geprägt ist. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise sind enorm.

Die Bundesregierung hat ein Hilfspaket von bis zu 38 Milliarden Euro angekündigt. Davon sind bis zu 4 Milliarden Euro für die Unterstützung der KMUs und die Kurzarbeit vorgesehen, rund 9 Milliarden Euro für Kredithaftungen, rund 15 Milliarden Euro für Betriebe und Branchen, die besonders hart betroffen sind und rund 10 Milliarden Euro für Steuerstundungen.

Der Härtefall-Fonds ist eine Erste-Hilfe Maßnahme der Bundesregierung für Selbständige in akuter finanzieller Notlage. Die Wirtschaftskammer wird diese Förderung im Auftrag des Bundes abwickeln. Das Geld ist ein einmaliger Zuschuss und muss nicht zurückgezahlt werden.

Als Wirtschaftskammer setzen wir uns dafür ein, dass Hilfsmaßnahmen möglichst rasch und unbürokratisch für Selbständige und Unternehmerinnen und Unternehmer zugänglich gemacht werden!

Wir sind für unsere Unternehmerinnen da und unterstützen Sie!
Ganz persönlich wünsche ich Ihnen für diese herausfordernden Tage viel Kraft, alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihre Martha Schultz

…ist doch schon mal ein Lichtblick – für alle die es trifft, da ihre Arbeit eng von Sozialkontakten abhängt und die kein zweites Standbein haben….

…auch ich wurde “zurückgeworfen” – back to the rouds – darf die Gassi Geh Dienste bei Bedarf noch anbieten – jedoch das “Menschentraining” ist bis auf weiteres nicht erlaubt… im Gegensatz zu vielen – die weitere Kosten für Hundeschulen und co laufen haben (denen ich die Staatliche Unterstützung wünsche und total vergönne) – halten sich die Lebenskosten bei mir überschaubar – da ich ja so oder so – Alltagstaugliches Hundetraining im Rudel gebe – und somit “nur” mit der normalen Privatmiete meiner Wohnung konfrontiert bin und auch keine Verluste bei Stillstand habe – leider eben auch keinen Gewinn aus den Trainings – dafür aber hält die Basis – das Dogwalking – meine (relativ niedrigen) Fixkosten am Laufen und finanziert weiter unser (nun viel bescheideneres) Leben… dabei wird auch für die Sicherheit der Menschen gesorgt, da Hunde nur am Gartentürl (draussen) in Empfang genommen werden – ich keine Gebäude betrete und bei mir ja sowieso keiner mehr reindarf…. ich danke dem Leben (Kosmos und Natur – viele nennen “es” auch Gott od so) täglich für die gute Basisversorgung – und wünsche euch allen – das es euch ebenso ergeht und das ihr die Hilfen erhaltet, die nötig sind – damit wir alle gemeinsam “diese schwere Zeit” gemeinsam durchstehen und daraus lernen….

Auszug vom Mail von einer  Buchkette mit guter Idee: (Lesenswert u. gratis)

  • Gemeinsam schaffen wir das! Wer gerade jetzt im österreichischen Onlinehandel bestellt, sichert Arbeitsplätze von Menschen im eigenen Land.

Wir freuen uns, wenn Sie uns die Treue halten und Verständnis dafür haben, dass es aufgrund der aktuellen Lage zu längeren Lieferverzögerungen kommt.

Auch bei unserem Kundenservice kommt es derzeit leider zu erhöhten Wartezeiten. Wir bitten daher um Geduld und tun unser Bestes, Ihnen bei Ihren Anfragen schnellstmöglich zur Seite zu stehen.

Für die Ihnen entstehenden Unannehmlichkeiten, möchten wir Ihnen ein kleines Geschenk bereiten. Wir alle brauchen Geschichten. Geschichten die uns Mut machen, Geschichten die uns berühren. Freuen Sie sich auf den Titel “Corona – Nichts wird mehr sein wie es war – 17 Kurzgeschichten die Mut machen.”

Hier klicken und gratis eBook als PDF herunterladen.

Für schöne Stunden zu Hause.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Thalia-Team

….finde ich eine supa Idee – sind echt schöne Geschichten – die “geistige Nahrung” bieten – und gerade das “heitere Gemüt” zu bewahren – zuversichtlich zu sein und optimistisch zu denken (mit optimalem Schutz natürlich) – einsichtig (in die Situation – zum Wohle aller) zu sein und geduldig zu bleiben – das sind “Werte” die jetzt zählen…. zum Glück haben wir im Rudel schon gut an unserer Geduld gearbeitet, meine ist noch sehr ausbauenswürdig – doch es wird immer besser – auch dank euch… – mir war also schon “vorher” klar – wie wichtig Teamwork – gemeinsames Anleiten und Agieren zum Wohle aller ist…. herzlichen Dank an Euch – für das (oft) Jahrelange miteinander und voneinander lernen und das gemeinsame Lehren der Hundekumpels…..

….Humor und Lachen – stärken des Immunsystems – ist immer wichtig und sinnvoll….. nun aber besonders!… die Hundekumpels (im kleinen Rahmen) machen vor wie´s geht und bringen “heiteres DA SEIN” ins Leben…. von den Kindern und den Tieren – können wir jetzt lernen – wie man das Leben genießt – während wir Erwachsenen natürlich für die Sicherheit und das Soziale Miteinander sorgen… die wenigen Menschen – die man draussen trifft, freundlich grüssen und ihnen viel Raum geben (Abstand halten, Bogen machen) und ruhig loben – was einem gefällt – denn jeder freut sich über aufmunternde Worte….

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top