Do-Rudeltour

…heute gibts lässiges Rudeltraining – bei einer Rudeltour…. ordentlich Leine gehen, regelmäßig herrufen und immer schön am Weg und in der Nähe bleiben…. Flugbeute suchen lastet auch geistig schön aus und beruhigt und regelmäßig Pause im Schatten zum Wasser trinken und rasten…. bei angenehmen 25Grad und Sonne – ein ideales Program für die Hundekumpels…. die Auswahl kommt gut an – und die Frage ist nach wie vor: wer ist da gut erzogen? – die 2L Wasser schleppe jedenfalls ich….. aber was tut man nicht alles für glückliche und gut versorgte Hunde?….. vor der Tour gehts beim Brunnen vorbei, nach der Tour gibts beim Auto auch noch mal Wasser angeboten und alles was “erwünscht” ist – an Verhalten – wird bestärkt und belohnt….. so wachsen die Rudelracker zu “alltagstauglichen Hunden” heran… mit 1,5Jahren – sind sie dank der Vorbilder im Rudel der Hundekumpels die schon fertig erzogen sind – schon gut dabei…. der Feinschliff folgt im Alltag – beim täglichen Training…..

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top